Bartagamen-Infos.de - Forum

Das Forum für Bartagamen-Freunde









Aktuelle Zeit: 23.05.2018, 08:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Neues Terrarium Technik ausreichend?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 10:44 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 24.07.2014, 10:33
Beiträge: 2
Hallo liebe Bartagamen Freunde,

Ich hab da mal ne frage weil nach vielen rumschauen und nachfragen sagt irgendwie jeder was anders.


Wir haben jetzt für unsere 2 Bartagamen( 1 Jahr jung) ein größeres Terrarium gebaut(L/B/H= 160x70x70)
und zwar haben wir in diesen Terrarium jetzt
2 HQL-Lampen 125 Watt
1 Sun-Glo 100 Watt
1 Leuchtstoffröhre

meine frage ist jetzt ob dies für das Terrarium ausreicht?

Ich hatte mich selber schon kundig gemacht doch mal les ich is zu wenig und mal reicht vollkommen aus
daher hab ich mich jetzt mal hier im Forum Registriert um einfach mal Leute fragen zukönnen, die wirklich
was von der Haltung verstehen. :gut:

Ich danke euch schon im vorraus für eure Antworten

Viele Grüße Nyda


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Terrarium Technik ausreichend?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 11:59 
Offline
Semiadult
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 07:04
Beiträge: 102
Wohnort: Waldhufen
Hallo Nyda

und herzlich willkommen hier im Forum :halloatall:
Um das besser beurteilen zu können müsstest du uns bitte mitteilen,
welche Leuchtmittel (Hersteller + genaue Produktbezeichnung) du verbaut hast.
Am besten vielleicht gleich noch ein Bild von deinem Terrarium rein setzen, damit man die
Helligkeit sich auch noch mal mit ansehen kann.

Was für Temperaturen werden denn so erreicht?

MfG Steffen

_________________
Bild
Terraristikbedarf bequem und günstig online kaufen.
Jeden Monat neue Schnäppchen im Angebot.
5% Forenrabatt | Gutscheincode: Bartagame


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Terrarium Technik ausreichend?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 12:26 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 24.07.2014, 10:33
Beiträge: 2
hallo und danke für die schnelle antwort! folgende leuchten sind insaliert:

2 HQL Leuchten 125 Watt ( genaue bezeichnung kann ich nicht geben da mein Mann diese über seine Elektrofirma bestellt hat)
1 Normale Leuchtstoffröhre ( nur für Licht zuständig)
1 Repti Glo 10.0 UVB Strahler (von Exo Terra)
1 Sun Glo 100 Watt (50hz , 220-240V von Exo Terra)

wärmste Stelle beträgt 35 Grad was in meinen Augen zu wenig ist aber laut anderen aussagen wohl ausreichen würde,und die kälteste 20 Grad


hier noch ein Bild vom Terrarium( Innenaustattung ist noch nicht ganz fertig,da sich die 2 aber seit paar tagen nurnoch gestritten haben waren
wir gezwungen sie schon eher umzusetzten damit sie sich nicht ernsthaft noch verletzten.)


LG Nyda

http://img4web.com/view/R2M39P


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Terrarium Technik ausreichend?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 15:09 
Offline
Semiadult
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2014, 18:40
Beiträge: 119
Images: 9
Bartagamen: 0.1 Pogona vitticeps
Hi, die 36° sind zu wenig.. Wärmste Stelle sollte mmindestens 45-50° (Sonnenplatz) betragen.
also die 125W HQI halte ich für übertrieben, und wie du selber merkst reicht die Wärme nicht aus...

Tausche das UVB Leuchtmittel gegen ne Solar Raptor Spot, bringt wäre und gutes UV Licht.

Evtl noch nen PAR 38 Strahler? Bringt Licht und Wärme.. mit dem UV Mittel als Sonnenplatz...?

_________________
Glaube nicht, dass du weißt, sondern Wisse, das du glaubst - Bhudda


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Neues Terrarium Technik ausreichend?
BeitragVerfasst: 24.07.2014, 19:20 
Offline
Semiadult
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 07:04
Beiträge: 102
Wohnort: Waldhufen
Kann Naturechild nur zustimmen.

An der wärmsten Stelle sollten es schon so um die 45°C sein und die Grundtemperatur etwa 25°C.
Leider kann man ohne genaue Angaben deinenr HQL Leuchten kaum sagen ob die UV-Strahlung
ausreichend oder sogar zu viel ist.

Generell würde ich aber sagen, dass du mit anderen Lampen zum einen Strom sparen könntest und zum anderen
noch mehr Licht + Wärme + artgerechte UV-Versorgung bekommen würdest.

Ich denke mit folgender Technik würdest du besser fahren:
Grundbeleuchtung
    1 x Narva BIO vital LT 54 W T5-HQ/958

Helligkeit + UVA/B-Versorgung + Wärme
    2 x Lucky Reptile Bright Sun UV Desert 70Watt
    1 x PAR-Strahler 70Watt ( ? ? ? )

= 264 Watt

Zur bereits empfohlenen Solar Raptor kann ich dir auch die Lucky Reptile Bright Sun Uv Desert 70W empfehlen.
Diese bringen ein sehr helles Licht, sowie die benötigte UV-Strahlung und Wärme mit.
Jedoch benötigen beide Lampen ein entsprechendes Vorschaltgerät, dafür bringen diese Lampen aber das zur Zeit beste Ergebnis.
Bei der Wärme muss man aber je nach Terrium ein bisschen probieren um auf die richtige Grundtemperatur zur kommen.
Hier kannst du dann die einfachen PAR-Strahler ausm Baumarkt nehmen.

mfg Steffen

_________________
Bild
Terraristikbedarf bequem und günstig online kaufen.
Jeden Monat neue Schnäppchen im Angebot.
5% Forenrabatt | Gutscheincode: Bartagame


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO