Bartagamen-Infos.de - Forum

Das Forum für Bartagamen-Freunde









Aktuelle Zeit: 23.04.2018, 06:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 10:48 
Ich hatte früher auch die teuren Bodengründe aus dem Zooladen gekauft und lag bei etwas über 90 Euro für unser Terrarium. Jetzt komme ich mit dem Sand-Lehm-Gemisch aus dem Internet auf etwa 15 Euro ... das sind fast 2 BS, die ich da spare ;-) und das Ergebnis ist das Gleiche, da die Lehme und auch der Sand oftmal auch in gewissen Farben erhältlich ist.

Nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass meine Zwergbartagame auf dem harten Boden nicht gerne umherlief ... beim Umzug habe ich das Gemisch erstmal so rein, also ohne es zu nässen und dann ist es wie normaler Sand - Dundee liebt das, er rennt da lieber rum als auf dem harten Zeug, möchte ich ernsthaft behaupten. Graben tut er auch nciht, von daher bleibt es bei der "losen Einschüttung". Für die Trapelus sind die festen Böden wieder schöner, so unterschiedlich sind die Arten. Aber wenn man die Lebensräume anschaut, versteht man dann doch, warum das so ist.

Viel Spass mit dem wirklich tollen Terrarium und Danke für die Anregung mit den Verblendern! Mir spuken da schon wieder Ideen im Kopf rum, aber erstmal setzen lassen ;-)


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 10:56 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Ich hab die Verblender übrigens beim Toom gekauft, dort waren sie mit Abstand am billigsten, meine heißen "Odyssee". Kriegst auch welche in anderen Baumärkten, in allen möglichen Ausführungen und Farben. Aber mit 50 € pro qm musst du rechnen, eher teuerer. Wobei man das verkraften kann ;) So viel qm braucht man ja nicht davon. Ich habe hier nicht mal 2 qm benötigt. Natürlich könnte man auch eine Rückenwand damit gestalten.

Wichtig ist nur, dass man die Verblender vorher auf dem Boden auslegt und dass sie wild verlegt werden. Mit Fliesenkleber nicht geizen, also ruhig zentimeterdick auftragen und gut andrücken. Und wenn du selbst kein Fliesenleger bist, dann am besten Verblender kaufen, die man fugenlos verlegen muss. Die unterste Reihe muss im Wasser sein und dann kannst du loslegen. Reihenweise von unten nach oben arbeiten. Verblender kannst du mit der Flex auf die richtige Länge zuschneiden. Wenn man einer zerbricht, ist das nicht schlimm.

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 10:58 
Danke für die wirklich gute Anleitung (jetzt weiss ich, wie ich es machen soll) ... bei meinem Talent zum Ausprobieren kommt sicher was Kurioses dabei raus ...


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 30.12.2011, 11:05 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Hmmm, mein Vater ist Handwerker und ziemlich gut. Aber Fliesen hat er auch noch nie verlegt. Aber er hat das gut gemacht. Du musst nur den Fliesenkleber richtig anrühren, z.B nicht zu viel Wasser nehmen, dann klappt das schon.

Mit der Flex aufpassen, das ist gefährlich, also jemanden machen lassen, der Erfahrung im Umgang mit solchen Maschinen hat, sonst sind die Finger ruck zuck ab.
Die meisten Verblender sind aber nichts anderes als Zement oder irgend so ein Mischmaschzeug, das sich auch leicht einfach abklopfen lässt mit Hammer und Meißel oder mit der Handsäge.

Ach ja, die Kanten sind oft unsauber, die habe ich einfach mit einer Zange abgezwickt, bevor mein Vater die Verblender angebracht hat. Wenn du das nicht machst, entstehen unschöne Fugen.

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: AW: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 02.01.2012, 01:02 
Offline
Adult
Benutzeravatar

Registriert: 20.11.2010, 14:37
Beiträge: 349
Images: 5
Wohnort: Cloppenburg
Wow, ein Bomben Terra. Was mich aber allerdings noch stört ist, wie bereits erwähnt, die Beleuchtung. Ich find da könnten noch Leuchtstoffröhren mit ins Terrarium, schaut relativ dunkel aus auf dem Foto. Kann mich aber auch täuschen.

Gesendet von meinem Samsung GT-I9100 mit Tapatalk

_________________
Lieben Gruß, Aery.

Bevor du urteilen willst, über mich oder mein Leben, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg.


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 10:30 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Huhu,

ich war neuchlich in sämtlichen Zooläden, die ich kenne und habe diese alle abgeklappert. Interessanterweise bekommt man überall NUR noch diese Terrarienerde, die ich auch verwendet habe.

Muss aber sagen, dass ich echt nicht glücklich damit bin.

Könnt ihr mir vielleicht ein paar Links geben, wo ihr das Lehmpulver und den Sand bestellt?

Ich habe bei holzterrarium.de Lehmpulver gefunden, ist das denn das richtige? Wieviel Säcke von dem Zeug bräuchte ich denn, und wie viel Sand? Ich hab ja ein 2 m langes Terra.

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 10:40 
Offline
Semiadult
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2009, 20:13
Beiträge: 132
Wohnort: Hamburg Bramfeld
Hallo Sand kannst du ausn Baumarkt kaufen da gibt es doch Spielkastensand in 25 kg Säcken :).
Und Lehm kannst du hier Bestellen http://www.ebay.de/itm/110506026962?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Gruss

_________________
>>> Halte deine Tiere Artgerecht <<<

Gruss aus Hamburg


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 10:45 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Ahhh... das klingt ja schon viel besser. Danke. Warum hab ich das nicht gefunden? Hab doch selbst in Ebay geschaut :roll: ?

Sandkastensand ist ok? Ich hab öfter gelesen, man soll es nicht benutzen, weil es verunreinigt wäre. Wenn das Ok ist, dann soll es mir auch recht sein ;)

Aber diese Erde, die geht echt gar nicht!

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 12:32 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 16:43
Beiträge: 1615
Images: 16
Wohnort: Braunschweig
Spielsand ist oft geprüft, ich weiß nicht mehr genau von welcher Institution, aber im normalfall gilt, was kleine Kinder in den Mund nehmen dürfen, schadet einer Bartagame auch nicht ;)


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 14.01.2012, 12:36 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Das klingt plausibel! Danke für die Infos. Ich werde dann demnächst mal die Erde entfernen. Und nach dem Licht schaue ich nochmal.

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Nobel geht die Welt zugrunde
BeitragVerfasst: 06.04.2013, 11:35 
Offline
Semiadult

Registriert: 29.11.2009, 20:04
Beiträge: 182
Wohnort: 74831
Bartagamen: Gepetto
Huhu,

ich war schon lange nicht mehr in dem Forum, aber mich gibt's noch und meinen Gepetto auch!Der freut sich über beste Gesundheit. Auch den ersten Winterschlaf habe ich gut überstanden. Ja ich :D , denn ich hab mir jeden Tag Sorgen gemacht, ob er noch lebt. Winterschlaf ist doof! :schlaumeier:

Ich bin am Überlegen, ob ich vielleicht eine neue Rückenwand bastel (im Sommer). Ich weiß jetzt nicht, ob das so eine gute Idee ist, was meint ihr? Wie oft tauscht ihr die Rückenwand aus, oder macht ihr das überhaupt?

_________________
Liebe Grüße,
Risotto


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 41 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO