Bartagamen-Infos.de - Forum

Das Forum für Bartagamen-Freunde









Aktuelle Zeit: 18.12.2017, 02:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Spiky
BeitragVerfasst: 20.01.2017, 12:21 
Offline
Jungtier

Registriert: 20.01.2017, 07:11
Beiträge: 29
Images: 3
Dateianhang:
20170118_185057.jpg
20170118_185057.jpg [ 191.69 KiB | 1042-mal betrachtet ]


Ich hoffe es hat geklappt. Das ist dem Dicken sein neues Heim. Ist er zu dick? Mir erscheint es Grenzwertig.


Dateianhänge:
20170118_185007.jpg
20170118_185007.jpg [ 72.39 KiB | 1042-mal betrachtet ]
20170118_181947.jpg
20170118_181947.jpg [ 73.81 KiB | 1042-mal betrachtet ]
Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spiky
BeitragVerfasst: 20.01.2017, 13:21 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2010, 20:31
Beiträge: 1591
Wohnort: Erfurt
Bartagamen: Gandalf
Ich finde auch, dass ihm etwas Diät nicht schaden würde.
Wie viel Lebendfutter füttert ihr und wie oft? Einmal pro Woche reicht bei einem ausgewachsenen Tier vollkommen aus. Bei ihm würde ich die nächsten Wochen komplett auf Insekten verzichten und nur Grünfutter geben. Da bitte auf Rohfasergehalt und ein gutes Phosphor-Calcium-Verhältnis achten, sprich nicht so oft Gemüse, kein Obst, sondern viel aus der Natur. Eine Grünfutterliste ist hier zu finden: http://bartagamen-infos.de/futterliste.php

_________________
Liebe Grüße, Lisa

1.0 Pogona vitticeps
1.0 Correlophus ciliatus


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spiky
BeitragVerfasst: 20.01.2017, 13:47 
Offline
Jungtier

Registriert: 20.01.2017, 07:11
Beiträge: 29
Images: 3
Er bekommt 1 mal die Woche 2 Heuschrecken (inzwischen bei mir, vorher min. 2 mal, bei der Vorbesitzerin)

Ansonsten das grüne von Karotten, Basilikum (wenig), Schnittlauch (wenig), Rucola, Lollo Rosso, Romanasalat, das Grüne vom Fenchel und ganz wenig Karotte.
Das wars im wesentlichen. Im Sommer wird es dann einfacher und abwechslungsreicher, da wir im Garten viele Wildkräuter und Wildpflanzen haben. Das heißt im Klartext, unser Garten wird nicht zu Tode gepflegt :mrgreen:

Danke mal für deine Tipps.

Das mit den Terrariumgröße habe ich im Blick. Das Holzterra ist da weniger das Problem, ich bin Handwerksmeister und kann das sicher vergrößern. Bei Glas muss ich mich mal schlau machen, wollte ich evtl. im 90° Winkel was dran machen lassen, dann kann ich es um die Ecke bauen.
Ideen habe ich schon, lass es mal Sommer werden. :D


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spiky
BeitragVerfasst: 20.01.2017, 14:09 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2010, 20:31
Beiträge: 1591
Wohnort: Erfurt
Bartagamen: Gandalf
Dann würde ich die Heuschrecken mal für ein paar Wochen weg lassen und nur Grünfutter geben, aber mit 2 Fastentagen pro Woche. Dann solltest du das mit dem Gewicht in den Griff bekommen.

Glasterrarien finde ich bei Wüstenbewohnern generell auf Grund schlechter Wärmedämmeigenschaften ungeeignet, aber möglich wäre es trotzdem. Ich rate dir dazu zwei neue, ordentlich große Terrarien zu bauen und damit auch nicht mehr ewig zu warten. Die Tiere werden es dir danken. Außerdem eignet sich der Winter perfekt zum Bauen, da unsere stachligen Freunde da normalerweise Winterruhe halten.
Es wäre dennoch schön, wenn du auf meine Fragen im anderen Thread eingehen könntest, immerhin war es dein Ziel die Haltung zu verbessern :wink:

_________________
Liebe Grüße, Lisa

1.0 Pogona vitticeps
1.0 Correlophus ciliatus


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO