Bartagamen-Infos.de - Forum

Das Forum für Bartagamen-Freunde









Aktuelle Zeit: 23.04.2018, 06:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 06.08.2014, 20:58 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
hallo
haben uns zwei bartis geholt
und nun wollte ich einfach mal wissen was ihr zu unserer beleuchtung sagt
Lucky Reptile UV Sun T5 24W
SolarRaptor - HID-Lamp Flood - 70W (temperatur darunter je nach höhe 40-53Grad)
allgemeine temp.:von 40 bis zu 27 grad in der kältesten ecke
Terrarium ist 100*50*50


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 06.08.2014, 21:06 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Hallo und Willkommen!

Wieso so ein kleines Terrarium? Wie alt sind die Bartagamen? Handelt es sich um Pogona vitticeps?

Für dieses Terrarium finde ich die 70 Watt etwas überdimensioniert. Könnt ihr da überhaupt den Mindestabstand einhalten? Wie warm wird es direkt am Sonnenplatz? Die 50 Watt wäre normalerweise geeigneter.

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 07:04 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
die zwei bartis(Streifenköpfige Bartagame) sind erst 8-9 wochenalt
waren im zoo handel und die dame hat uns die 70 w lampe empfohlen, habe diese auch ganz oben angebracht abstand is 45cm.


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 07:50 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Bei 50cm Höhe kannst du nicht 45cm Abstand haben. Die Lampe selber ist doch schon 15cm oder so hoch. Oder ist die Lampe über dem Terrarium irgendwie?

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 12:24 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
die keramikfassung ist etwas erhöht über dem terrarium montiert so das dass Leuchtmittel nur 5 cm unterhalb der decke hängt.
bis zum boden mit untergrund sind dann doch 40cm
dazu ein kletter ast der verwinkelt nach oben geht mit 43grad und 51-52 grad
der ast wird nur vom rand des leuchtkegel bestrahlt.


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 12:40 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Okay das klingt ja ganz gut. Wie kommts, dass ihr erst so klein anfangt, die beiden sind dem ja ruckzuck entwachsen?
Hoffentlich vertragen sie sich auch auf Dauer. Eine Bartagame wäre gerade am Anfang, wo die Geschlechtsreife noch ansteht, besser gewesen.
Bitte nicht falsch verstehen, hab damals ähnlich gehandelt und musste dann mein Lehrgeld leider zahlen.

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 20:10 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
so klein angefangen haben wir damit wir fast von anfang an dabei sind :D
bis jetzt sind beide fit und agil fressen gut kleine heimchen salat und möhre
reicht es von der beleuchtung ?
bis jetzt sitzen sie mal ne weile unter der 70 watt lampe und auch einfach so im terrarium


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 07.08.2014, 20:48 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Ich sag mal, eine zweite T5 wäre nicht verkehrt. Bei zwei Tieren bietet man optimalerweise zwei Sonnenplätze an. Aber dann hauts vermutlich nicht mehr mit der Temperatur hin...
Ihr hättet ruhig direkt mit einem größeren Terrarium anfangen können. Wobei das kleine sich dann als vorteilhaft erweisen könnte mit dem Kleinen falls sie Parasiten haben sollten (ist leider seeehr häufig, daher immer Kotprobe untersuchen lassen).

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 08.08.2014, 17:31 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
ja ok danke für den tipp, :D
lässt du denn kot von deinen tieren einmal im monat untersuchen oder nimmst du da andere intervalle
naja jetzt is ja das terrarium erstmal da, sind ja schon am überlegen ob ein nächstes ja ein neues kommt

mal noch ne andere frage zwecks der luftfeuchtigkeit
ab heut mal an mehreren stellen gemessen
an meinen sonnenplatz hab ich 31 % LF
an der kältesten ecke 60 % LF das is bestimmt zu viel
hast du ein tipp wie man die runder bekommt
lüften hilft nur kurz


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: AW: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 08.08.2014, 18:18 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Ist der Sand noch feucht? Habt ihr eine große Wasserschale drin oder so? Sprüht ihr? Oft zeigen die Hygrometer auch nicht richtig an, besonders die analogen

Einmal im Monat Kotuntersuchung wäre übertrieben. Normalerweise macht man das im Frühjahr und im Herbst.

Bei meinem Dicken seh ich das noch etwas lockerer mit seinen fast 10 Jahren und immer gleichem Ergebnis seit 6 Jahren oder so. Da ist mittlerweile unwahrscheinlich, dass er auf einmal wieder Kokzidien hat o.ä. und ich kenn bei ihm die Anzeichen. Hin und wieder mach ich es aber auch da noch.

Aber bei Neulingen sollte man das immer machen.

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 08.08.2014, 20:00 
Offline
Schlüpfling

Registriert: 06.08.2014, 20:44
Beiträge: 6
oh ok danke :wink: machen dann wohl im herbst auch eine kot unUntersuchung

ist das noch deine erste Bartagame, muss ja jetzt schon recht groß sein

hab mir ein digitales Thermometer/Hygrometer geholt und noch ein einzelnes Thermometer
der sand is trocken, Wasserschalle is 10cm groß aber nich tief.
eine Golliwoog( Pflanze), heute ab ich mal nich gesprüht aber davor jeden tag einmal auf die pflanze


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: terrarium beleuchtung
BeitragVerfasst: 08.08.2014, 20:22 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
maniakmg hat geschrieben:
ist das noch deine erste Bartagame, muss ja jetzt schon recht groß sein

Nein, er kam ein Jahr nach meinen ersten beiden Tieren - zwei Weibchen - hinzu (mussten aber letztlich alle getrennt gehalten werden). Die Weibchen sind leider beide vorletztes Jahr gestorben. Das Männchen war schon 1,5 Jahre als er zu mir kam und da 41cm groß. Da kamen dann tatsächlich noch wenige cm hinzu, aber nicht mehr viel.

Sprühen musst du nur, wenn notwendig. Wenn die Luftfeuchtigkeit eh schon relativ hoch ist, würde ich auch nicht sprühen.

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO