Bartagamen-Infos.de - Forum

Das Forum für Bartagamen-Freunde









Aktuelle Zeit: 20.04.2018, 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 17:46 
Offline
Jungtier

Registriert: 03.07.2011, 07:10
Beiträge: 63
.... wie versprochen werde ich Euch hier nach und nach unsere anderen Tiere vorstellen.

Dann folge ich mal an.
Don, Amy (die schwarze Hundedame) und Lucy (die kleine bunte)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Unser Wuschel. Seit letztem Wochenende sind die Meeris in Sommerhaltung. Sprich 80 qm Außengehege mit großen Schutzhäusern in diese Tag und Nacht reingehen können.
DSCF2310.JPG
DSCF2310.JPG [ 80.64 KiB | 3123-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Rosa erkundet die Meeris, die zu Beginn der Sommersaison mit Gras angefüttert werden. Die Meeris durften die erste Zeit nur stundenweise im Außengehege bleiben
Rosa1.JPG
Rosa1.JPG [ 83.29 KiB | 3123-mal betrachtet ]
DSCF2326 - Kopie.JPG
DSCF2326 - Kopie.JPG [ 70.82 KiB | 3123-mal betrachtet ]
Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 18:11 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 19.03.2011, 20:46
Beiträge: 1217
Wohnort: Bayern
sehr schick :gut:


Nach oben
  Profil Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 18:41 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2010, 20:31
Beiträge: 1598
Wohnort: Erfurt
Bartagamen: Gandalf
Süüüüß :mrgreen:
Hübsche Hunde!

_________________
Liebe Grüße, Lisa

1.0 Pogona vitticeps
1.0 Correlophus ciliatus


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 19:08 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2010, 11:01
Beiträge: 970
Images: 13
Wohnort: Ingolstadt
Bartagamen: 1.0 Pogona Vitticeps
Der Rotti schaut ja megasüß! ;)

_________________
Aus Gründen der Geheimhaltung befindet sich meine Signatur auf der Rückseite dieses Beitrages.



1.0 Pogona Vitticeps
0.0.2 Boa Constrictor Imperator


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 03.07.2011, 19:55 
Offline
Jungtier

Registriert: 03.07.2011, 07:10
Beiträge: 63
Hallo,
danke schön. Unser Rotti ist einfach nur toll. Er ist mittlerweile über 9 Jahre. Im letzten Jahr ist unsere Labbihündin verstorben, das hat ihn sehr mitgenommen.

Doch mittlerweile geht es ihm mit seinen beiden Damen sehr gut.

LG


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 04.07.2011, 10:17 
Tolle Aussengehege ... so riesig groß *zwinker*.
Und danke für das Schweinchenbild!


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 04.07.2011, 14:32 
Offline
Jungtier

Registriert: 03.07.2011, 07:10
Beiträge: 63
Hallo,
unsere Meeri sind ja nun in der Sommerresidenz, Bilder folgen, das ist wesentlich größer. Ca. 60 qm.

Hier sind unsere Ziegen: Filou ist der helle Bock, Berry der Schwarze und Eselchen die kleine grau-schwarze, ich war bei ihrer Geburt dabei :lol:

Und nochmal unsere beiden Minischweine.


Dateianhänge:
DSCF2201.JPG
DSCF2201.JPG [ 78.08 KiB | 3094-mal betrachtet ]
DSCF2179.JPG
DSCF2179.JPG [ 62.75 KiB | 3094-mal betrachtet ]
DSCF2182.JPG
DSCF2182.JPG [ 76.75 KiB | 3094-mal betrachtet ]
Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 04.07.2011, 14:45 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Oh, wie toll :) Ziegen mag ich auch gerne.

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 12:02 
Das Minipig mit dem weissen Lauf finde ich so knuffig. Ziegen sind nciht so mein Ding, bin ja selber eine :-)

Ich wollte schon immer so ein Schweinchen haben. Schon, um es mit zum Essen ins Restaurant nehmen zu können - wie würden die Hundebesitzer, die ihre Köterchen mit reinnehmen müssen, schauen, wenn da ein Schweinchen unter dem Tisch sitzt?! Wobei ich deutlich sagen möchte: ich habe garnichts gegen Hunde, mag aber die Unsitte, selbige in Gaststätten (ausser Ausflugsgaststätten im Wald und so) mitzunehmen und drinnen womöglich noch auf den Stuhl bzw. die Bank zu setzen bzw. ein Riesenhund sitzt unter dem Tisch und bellt die Leute an ... da sträubt sich alles bei mir und so ein Schweinchen wäre doch irgendwie ausgleichende Gerechtigkeit, oder ;-)

Euer Gelände ist echt riesig, erinnert mich an den Hof meiner Verwandtschaft in Mecklenburg *seufz* Für die Kinder ist das ja mal ideal.


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 12:16 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2007, 11:35
Beiträge: 8168
Images: 31
Bartagamen: Bartagame Neo
Wobei ich von einigen weiß, deren Minischwein dann doch auf einmal nicht so mini war (Kollege von meinem Mann)... Ich halte sehr viel von Schweinen, ich denke, sie sind mindestens genauso intelligent wie ein Hund. Aber es sind für mich keine Haustiere, die man auch in Wohnungen halten kann. Sie müssen einen Garten haben, in dem sie nach Belieben wühlen und suhlen können.

Ja, das mit dem Hund in Gaststätten ist so eine Sache. Uns ist es einmal passiert, dass unser Hund schwupps neben uns auf der Bank saß. Wir haben ihn sofort natürlich wieder runtergeschickt und uns geschämt, weil es auch noch die Bedienung gesehen hatte. Die kam aber an und wollte ihm noch eine Decke und Wasser bringen :D Ne, aber hast schon Recht, das geht nicht, ebensowenig wie Bellen (da reg ich mich sogar als Hundehalter drüber auf).

_________________
- Informationen über Bartagamen: Bartagamen-Infos.de | Bartagamen-Wiki.de
- Reptilien-Shirts und weitere tierische Shirts


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 12:21 
Die zwei hier sehen ja auch nciht grade mini aus :-) Aber schöne Viecher sind es.


Nach oben
   
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 05.07.2011, 13:04 
Offline
Senior
Benutzeravatar

Registriert: 18.04.2010, 16:43
Beiträge: 1615
Images: 16
Wohnort: Braunschweig
Ich finde Ziegen super. Mein Traum ist es im Moment irgendwann mal ein Grundstück zu besitzen, auf dem ich Artgerecht Ziegen halten kann. Ein Päärchen, weil Babyziegen einfach nur süß sind. Wahrscheinlich ist es bei euch eh schwierig bei den ganzen Tieren in Urlaub zu fahren, aber wie sähe es nur bei Ziegen aus? Kann man die eine Woche alleine auf der Wiese lassen, wenn sie einen ordentlichen Schuppen haben in den sie raus und rein können?
Um mich generell mit der Ziegenhaltung zu beschäftigen ist es wohl noch ein bisschen früh, aber das wäre ein Punkt der mich jetzt schon interessiert :D Was nicht heißen soll, dass ich Tiere will um mich dann nicht drum zu kümmern...

Es gibt doch noch eine Nummer kleinere Schweinchen oder? Mikroschweine? Zuletzt lief ein Mann mit Miniminiminischwein an der Leine durch die Stadt. Niedlich! Das Schwein, nicht der Mann!


Nach oben
  Profil userposition on geomap Personal album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 17:40 
Offline
Jungtier

Registriert: 03.07.2011, 07:10
Beiträge: 63
Hallo,
so dann fang ich mal mit den Schweinchen an:

Rosa und Dora sollten eigentlich zum Schlachter und da haben wir sie übernommen. Minischwein ist ein weiter Begriff, alles was unter 100 kg wiegt, läuft unter Minischwein. In einem Wurf können 20 kg Schweinchen sein, aber auch ein 90 kg Schwein, da ist alles gar nicht so abwägig. Es gibt auch die Microschweine, allerdings sind diese Tiere zum Teil sehr empfindlich, da sie "überzüchtet" sind.

Fakt ist: Schweine egal ob groß oder klein, haben die gleichen Bedürfnisse, sprich sie wollen wühlen, wühlen und nochmal wühlen. Im Haus sind diese Tiere nicht gut aufgehoben. Unsere zwei Schweinchen leben auf ca. 800 qm mit zwei Ställen und einer Strandmuschel in der sie bei Bedarf baden können :lol: .
Auch so, Schweinehaltung draußen muß vom vet. Amt genehmigt werden. Reine Wohnungshaltung nicht :wall:

Zu den Ziegen: Unsere drei Ziegen haben 1600 qm zum Spielen und fressen. Einen Offenstall in den sie rein und raus gehen können, wie sie Lust und Laune haben. Ziegen sind verdammt erfinderisch und zeigen einem ganz schnell die Fehler im Bau von Zäunen und Ställen auf :wink: .
Da sie wirklich jeden Strauch anfressen, und auch vor Rosen keinen Halt machen, können sie auch mal schnell über einen zu niedrigen Zaun springen und Nachbarsgarten unsicher machen.
Sicherlich sind Ziegenbabys total süß, wir hatten auch schon welche, allerdings ist zu bedenken, daß Ziegenböcke richtig übel stinken, besonders dann, wenn die Zicken brünstig sind. Die böcke pinkeln sich an den Bart und an die Hinterbeine. Eine Ziege trägt 5 Monate und ist nach der Entbindung sofort wieder aufnahme bereit und demnach kann es für eine Ziege zum richtigen Stress werden, wenn dann der Bock noch in der Nähe ist.

Wenn wir in den Urlaub fahren, sind meine Eltern da und betreuen unsere Tiere. Sonst ginge es auch gar nicht. Die Tiere brauchen jeden Tag Futter und Wasser muß auch immer frisch vorhanden sein.
Es kann ja mal passieren, daß ein Wassereimer umgetreten wird und da muß schon drauf geachtet werden.

Ok, ich glaube das Gröbste hab ich gesagt.


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 17:43 
Offline
Jungtier

Registriert: 03.07.2011, 07:10
Beiträge: 63
Ach so, das wollte ich Euch ja mal zeigen:
Unser Filou mit unserer Gina, die Beiden waren ein Herz und eine Seele:


Dateianhänge:
kids filou 008.JPG
kids filou 008.JPG [ 33.79 KiB | 3069-mal betrachtet ]
Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unsere anderen Mitbewohner....
BeitragVerfasst: 07.07.2011, 19:55 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2007, 18:50
Beiträge: 4614
Images: 6
Wohnort: Hansestadt Stade
Bartagamen: 0,2,0 Pogona vitticeps
Zu mehr oder weniger kleinen Schweinen in der Wohnung fällt mir ein Internetbeitrag ein. In dem wies jemand dringend darauf hin, dass diese erheblich lauter sein können als ein Hund, wenn ihnen etwas nicht passt, z.B. allein in der Wohnung zu sein. :mrgreen:

Hier ein Foto des wohl berühmtesten "Mini"-Schweins Biggy, das wir auf Gut Aiderbichl machten, bevor sie leider im folgenden Jahr in einer Wiener Klinik verstarb.
Bild

Biggy wurde übrigens als Ferkel mit auf eine Sylvesterfete genommen und dann morgens "vergessen". :evil:
Zunächst kümmerte sich eine Privatperson um sie. Als das Minischwein dann nicht mehr wirklich "mini" war, wurde es von Gut Aiderbichl übernommen. Dort hatte sie dann wohl wirklich ein schönes Leben.

_________________
Pogona vitticeps (Streifenköpfige Bartagame)
Tympanocryptis tetraporophora (Taubagame)


Nach oben
  Profil userposition on geomap  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO