Bartagamen-Infos.de - Forum
http://www.bartagamen-infos.de/bartagamen-forum/

Philips Par 38, 60 W austauschen
http://www.bartagamen-infos.de/bartagamen-forum/philips-par-38-60-w-austauschen-t8815.html
Seite 1 von 1

Autor:  Feuerstein [ 15.01.2018, 22:49 ]
Betreff des Beitrags:  Philips Par 38, 60 W austauschen

Guten Abend,
ich habe grade ein kleines Problem, mein Vorrat an Philipslampen hat sich zu Ende geneigt (Philips Paar 38, 60W, Flood). Leider bekomme ich diese Lampe momentan nicht bestellt.

Ich habe einen ganz normalen Keramiksockel (E27) und ein normales Stromkabel.

Kann ich die Sylvania Hi-Spot 95 PAR 30 in den gleichen Sockel setzen? Leider finde ich diese Lampe nur mit 75 Watt. Wird dies einen sehr starken Temperaturunterschied ergeben?

Habt ihr vlt. noch andere Alternativen?

Vielen Dank

Beste Grüße

Autor:  Bungo [ 20.01.2018, 10:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philips Par 38, 60 W austauschen

Bei den Sockeln sind idr. Watt-Werte angegeben. Ich habe einen Thermo Socket bis 300W, die normalen Keramikfassungen die ich im Keller habe sind alle bis mindestens 100W angegeben (das günstigste im Baumarkt)

Zur not sowas hier: https://www.reptilienkosmos.de/terraris ... ferrerID=1
Dann bist du safe.

Autor:  Snow White [ 23.01.2018, 19:57 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Philips Par 38, 60 W austauschen

Bei Amazon kannst du mit Glück die genannte Lampe noch bekommen, ansonsten habe ich im Baumarkt immer gute Chancen gehabt.
15W mehr machen meist schon einen deutlichen Unterschied. Wie sind denn deine aktuellen Temperaturen? Vielleicht wäre ein Anstieg der Temperatur noch im akzeptablen Bereich.

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/